Wann:
23. Juni 2019 um 13:00 – 16:00
2019-06-23T13:00:00+02:00
2019-06-23T16:00:00+02:00
Wo:
Tiefenwinkel Walensee
Kontakt:
Category :

7 thoughts on “Surftraining”

  1. Guten Abend
    Ich habe noch ein paar Fragen zu diesem Surftraining.
    • Wieviel kostet das Surftraining am Sonntag?
    •Muss man das Material selber mitnehmen?

    Freundliche Grüsse
    Nadja Brändle

    1. Hallo Nadja
      Das Surftraining kostet jeweils Fr. 20.-; das Material wird von uns zur Verfügung gestellt.
      Dieses WE wird das Training am Samstag sein.
      Wenn du dich mit deiner Mail-Adi anmeldest, wird der Leiter für die verbleibenden zwei Trainings mit dir in Kontakt treten.
      LG Thisi (Matthias)

    2. Hallo Nadja
      Vielen Dank für dein Interesse am Training. Das Training kostet jeweils 20.-
      Falls du eigenes Material hast, darfst du dies gerne mitbringen, aber es hat auch Material vor Ort. Die tatsächliche Durchführung der Trainings wird jeweils über eine Whatsappgruppe mit allen TeilnehmerInnen kommuniziert.
      Für dieses Wochenende sieht es z.B eher nach einem Trainingssamstag aus.
      Gruss Schabi

  2. Guten Tag Miteinander
    Vielen Dank für die schnellen Antworten.
    Leider könnte ich nur am Sonntag teilnehmen, weil ich am Samstag jeweils arbeiten muss.
    Aber ich wäre froh, wenn Sie mir per E-Mail mitteilen könnten, wenn das Training an einem Sonntag stattfindet, dann würde ich nämlich sehr gerne teilnehmen.

    Nadja Brändle

    1. Wunderbar! 🙂
      Darf ich dich bitten das Anmeldeformular auf der Seite
      Surftraining auszufüllen, damit wir alle nötigen Informationen für die Durchführung des Trainings erhalten.
      Vielen Dank und Gruss
      Schabi

  3. Hallo, ich habe mich auch für Sonntag 18. August angemeldet (am Samstag kann ich leider nicht). Findet der Kurs somit am Sonntag nicht statt? Gibt es eine Möglichkeit, dass man trotzdem am Sonntag windsurfen geht (z.B. eigenständige Materialmiete?)? Wie viel würde das kosten?

    Vielen Dank und Grüsse
    Ivan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.