Update 0.3: Datenbankübertragungsfehler werden abgefangen und direkt den Entwicklern weitergeleitet. (31.08.2020)

Der Wetteralarm und Windalarm für den Walensee befindet sich in Testphase. Der erste Walensee-Algorithus versendet einen Windalarm an Telegram Chatbot Abonennten.

Mittels 700 Zeilen Code schweizweite Wetterdatensätze von Meteoschweiz in Realtime analysiert. Treten bestimmte Wetterphänomene auf, welche höchstwahrscheinlich zu guten Windverhältnissen am See führen, werden Abonnenten informiert.

Auf dieser Grundlage soll in Zukunft eine Plattform aufgebaut werden. Dabei sollen Abonnenten die Möglichkeit haben, eigene Regeln für ihren eigenen Windalarm zu erstellen.


Wie erhalte ich einen Windalarm für den Walensee?

Gesamtzeit: 2 Minuten

Lade Telegram auf dein Smartphon

Das App ist kostenlos im AppStore zu finden und funktioniert ähnlich wie Whatsapp.

Gehe auf die Seite https://segelsurfclub.ch/meteo

Gehe auf die Seite https://segelsurfclub.ch/meteo und drücke den Button „jetzt testen und Gruppe beitreten“

Fertig!

Solange du eine aktive Internetverbindung hast und Telegram im Hintergrund läuft bekommst du alle aktuellen Meldungen. Du kannst den Alarm jederzeit stumm stellen oder aus der Gruppe austreten.


Updatesübersicht

Update 0.2: Optimierung für Glarus. Die Windmeldung wird nur gesendet, wenn auch Druckdifferenzen für den Walensee geeignet sind. (31.05.2020)

Update 0.1: Aufgrund der hohen Anzahl an Benachrichtigungen, wird die Nachrichtfrequenz ab der ersten Nachricht auf stündlich reduziert. (21.05.2020)

Du hast Interesse an dem Projekt oder möchtest gerne bei dem Projekt mitwirken? Dann hinterlasse hier einen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.