Ein buntes Schärli Leute trafen sich an Auffahrt 2018 am Comersee auf dem Camping Nord Wind. Auffahrt stand ganz unter dem Motto abspannen, geniessen und warme Kleider anziehen. Wer den kurzen Surfspurt vor dem Gewitter in diesen Tagen erleben wollte rannte mit dem Material zum See. Leider blieb der Wind von kurzer Dauer.

Das Paella Essen gestaltete sich etwas windig und kühl am Freitagabend, aber dank dem Zelt gab es die Gelegenheit nahe aneinander zu kuscheln und das rieseln hörte auf, je länger der Abend dauerte. Für Gemütlichkeit und abschalte braucht es kein schönes Wetter, dies bewies «der Männertisch», der schon früh mit dem Apéro angefangen hat.

Nebst einigen jungen Gästen aus den J&S Surfcamps gabs auch Kinder, die den Abend genossen bei Chips, Pizza und Spiel und einige von ihnen probierten auch die Paella Pfanne mit Poulet.

Sonntagmorgen, es war nicht nur Muttertag, sondern der Tag von Hansjörgs Geburt! Es gab daher zum Frühstück eine Muttertags-Geburtstagstorte! Zum Anschneiden ging auch eine Hand, und die Verletzung wird wohl bald wieder gut sein.

Wer auf dem Heimweg nach dem ruhigen und gemütlichen Wochenende bei der Durchfahrt am Walensee den grünblauen See mit tollen Wind sah, wusste, wenn Auffahrtssurfen, dann jetzt!  Ein paar wenige ergriffen die tolle Sonntagabend Stimmung bei Sonnenschein und herrlichen Wind-Bedingungen auf dem Brett oder einfach nur beim zu sehen. Wer war wohl alles vom Surf Club dabei? Die Antwort kennen wohl die meisten! 🙂 Siehe auch WhatsApp Surfgurus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.